Menü

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik - Fachrichtung Formteile und Spritzguss

In Deiner dreijährigen Ausbildung lernst Du wie Du unter anderem, aus verschiedenen Kunststoff-Rohmaterialien die unterschiedlichsten Produkte herstellst. An der Gewerblichen Schule in Künzelsau erwirbst Du das passende theoretische Wissen, um unsere Produktion noch besser zu machen.

Deine Ausbildungsschwerpunkte:

  • Du durchläufst alle relevanten Abteilungen und wichtigen Schnittstellen unserer Kunststofffertigung.
  • Als Verfahrensmechaniker wartest Du mechanische, pneumatische, hydraulische und elektrische Maschinen und Geräte.
  • Du bedienst Produktionsanlagen und baust diese um, zudem erlernst Du den Umgang mit Steuerungs- und Automatisierungstechniken.
  • Mit Deinem erlernten Fachwissen kannst Du später Verarbeitungsparameter festlegen und optimieren.
  • Produktionsprozesse werden von Dir kontinuierlich nachvollzogen und überwacht.
  • Du grenzt Fehler und Störungen im Produktionsablauf ein und ergreifst sowie dokumentierst Maßnahmen.

Was Du mitbringst:

  • Einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss.
  • Du interessierst Dich für Kunststoffe und alles was damit zu tun hat.
  • Handwerklich hast Du was drauf und kannst Dir Dinge gut räumlich vorstellen.
  • Dich zeichnen Kreativität und Teamfähigkeit aus.
  • Du bist offen für Neues und technische Fragestellungen reizen Dich besonders.

Was Dich bei uns erwartet:

  • Aufgaben, die begeistern und eine Kommunikation auf Augenhöhe.
  • Eine attraktive, jährlich an die Entwicklung angepasste Vergütung und weitere Sozialleistungen.
  • Eine individuelle Förderung durch einen strukturierten Ausbildungs- und Entwicklungsplan.
  • Ein Mentor, der während Deiner Ausbildung immer an Deiner Seite ist.
  • Einführungstage, die Dich optimal auf Deine Ausbildung vorbereiten.
  • Auszubildenden- und Studierendenveranstaltungen sowie Unternehmensevents.
  • Vergünstigungen in der Kantine und Prämien für gute schulische Leistungen.
  • Und Vieles mehr…

Und danach?

Startest Du in einem Bereich unserer Kunststofffertigung voll durch.
Aber auch dann ist noch nicht Schluss: Deine persönliche Entwicklung ist uns wichtig.
Dazu nutzt Du unsere internen Weiterbildungsmöglichkeiten oder spezialisierst Dich weiter durch externe Angebote in Deinem Fachgebiet.

Interessiert?

Dann sende uns jetzt Deine schriftliche Bewerbung, bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, per E-Mail mit maximaler Größe von 10 MB an bewerbung@binder-connector.de